Namensänderung und Frühlingsfest

on

Bei einer morgendlichen Veranstaltung im kleinen Rahmen mit viel Politik, den Lehrkräften und den Vertretern der Schülerschaft (SMV) wurde am 05.05.  die Namensänderung gefeiert. Zukünftig wird nun also der Zusatz „für Knaben“ entfallen. Es ist eine allgemeine staatliche Realschule, auf die auch Mädchen ohne Einschränkung gehen dürfen. Dies freut uns sehr und ist auch bei den Anmeldezahlen bereits sehr deutlich, dass das Angebot genutzt wird! Herzlich willkommen!

Am Nachmittag wurde das Frühlingsfest gefeiert. Der Maibaum stand bereits und zum Glück hatte Petrus ein Einsehen und das Wetter hielt, so dass auch im Außenbereich viele Aktivitäten stattfinden konnten. Da wurden Hamburger gegrillt, Pizza gebacken und fleißig ausgeschenkt. Natürlich gab es auch ein reiches Angebot für den süßen Geschmack, denn die Eltern der fünften Klassen spendeten wie jedes Jahr den Kuchen, den der Elternbeirat verkaufte. Ihnen herzlichen Dank! Im Schulhaus wurde ebenfalls wieder viel geboten, was sich in diesem Jahr besonders um Dominikus-Zimmermann drehen sollte: eine Quiz, Puppentheater und ein Theaterstück…

Die Einnahmen kommen teils einem sozialen Zweck und teils der Schule bzw. den Schülern zu gute.